Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Impfpflicht in Europa – welche Länder haben eine Impfpflicht?

Nicht nur in Deutschland ist die Impfpflicht ein Thema – auch andere europäische Länder diskutieren darüber oder haben sie bereits eingeführt.

Impfpflicht – in ganz Europa ein Thema

Im November 2019 hat der Bundestag die Masern-Impfpflicht beschlossen. Das Gesetz sieht vor, dass Schul- und Kindergartenkinder, Lehrer, Personen in der Kinderbetreuung, medizinisches Personal sowie Flüchtlinge und Asylbewerber in Gemeinschaftseinrichtungen künftig einen Nachweis über die Masern-Impfung vorweisen müssen.1 Ziel ist, die Masern-Impfquote zu erhöhen, um die hochansteckende Krankheit langfristig auszurotten. Doch die Impfpflicht als Präventionsmaßnahme gegen schwere Erkrankungen wie Masern ist nicht nur in Deutschland im Gespräch. In Österreich wird die Impfpflicht immer mal wieder diskutiert.2 Und auch in der Schweiz sorgt ein aktueller Masernausbruch für eine Debatte über die Notwendigkeit einer Impfpflicht.3 Andere Länder sind schon über die Diskussion hinaus und haben sie eingeführt.

Länder mit Impfpflicht

Derzeit gibt es bereits in 12 EU-Ländern eine Impfpflicht.4 Dies sind:

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Frankreich
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Polen
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Tschechien
  • Ungarn

Impfpflicht ist nicht gleich Impfpflicht

Obwohl all diese Länder eine Impfpflicht haben, gibt es Unterschiede. So gibt es Länder, in denen es nur eine Impfung gibt, die verpflichtend ist, andere haben ein umfassenderes Ausmaß:5

In Belgien ist beispielsweise nur die Impfung gegen Polio (Kinderlähmung) verpflichtend.4 In Lettland umfasst die Impfpflicht sogar 14 verschiedene Impfungen.4 Frankreich hat die Impfpflicht erst 2018 eingeführt: Kinder sollen durch Impfungen gegen 11 verschiedene Krankheiten geschützt werden.6 Auch Italien hat erst im vergangenen Jahr eine Impfpflicht eingeführt. Ursprünglich mussten Eltern beim Eintritt ihrer Kleinen in Kitas und Schulen amtliche Bestätigungen über Impfungen gegen 12 Krankheitserreger vorlegen.7 Die neue Regierung hat das Gesetz allerdings wieder entschärft und den Nachweis auf eine Selbstauskunft der Eltern reduziert.8

Auch das Thema Abschaffung der Impfpflicht steht immer wieder auf der politischen Agenda, das sieht man am Beispiel von Polen. Ein Gesetzesentwurf, der die Impfpflicht wieder abschaffen soll, wird noch im Jahr 2019 im Parlament diskutiert werden.9 Und obwohl die Zustimmung für die Abschaffung derzeit noch gering ist, steht die 60 Jahre alte Impfpflicht auf der Kippe.9

Impfpflicht in Deutschland: Vergangenheit und Gegenwart

In Deutschland gab es schon einmal eine Impfpflicht. So war sie seit den 1950er-Jahren in der ehemaligen DDR eine Normalität: Sie galt gegen 7 Erkrankungen.10 Die Impfprogramme waren sehr erfolgreich und die Krankheitszahlen sind stark zurückgegangen.10 Auch in der BRD gab es zwischenzeitlich verschiedene Impfpflichten. So zum Beispiel bis 1975 gegen die Pocken11, die mittlerweile in Deutschland ausgerottet sind.
Während die deutschlandweite Masern-Impfpflicht ab März 2020 gelten wird, gibt es in Brandenburg bereits eine Impfpflicht: Kinder müssen gegen Masern geimpft sein, sonst dürfen sie nicht in die Kita.12

Impfungen schützen nicht nur Sie selbst, sondern auch andere Menschen

Impfungen können gegen schwere Krankheiten vorbeugen. In einigen Fällen, zum Beispiel bei den Masern, dient das nicht nur Ihrem eigenen, sondern auch dem Schutz von Menschen in Ihrem Umfeld. Denn hohe Impfquoten können die Ausbreitung einer Krankheit verhindern. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Herdenschutz.

 

Quellen:
1 Bundesgesundheitsministerium, Entwurf eines Gesetzes für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (letzter Zugriff am 23.08.2019)

2 ORF.at, Verunsicherung schafft Impflücken (letzter Zugriff am 03.06.2019)
3 bzbasel.ch, Deutsche Kita führt Masern-Impfpflicht ein – wie halten es die Schweizer? (letzter Zugriff am 03.06.2019)
4 Spiegel online, Wo die Impfpflicht gilt - und wie sie wirkt (letzter Zugriff am 03.06.2019)
5 GMX.net, Impfpflicht in der EU: In welchen Ländern ist es freiwillig, in welchen verpflichtend? (letzter Zugriff am 03.06.2019)
6 Das Erste, Neue Impfpflicht in Frankreich (letzter Zugriff am 03.06.2019)
7 Spiegel online, Italien führt Impfpflicht für Kinder ein (letzter Zugriff am 03.06.2019)
8 Ärzteblatt online, Italien weicht umstrittene Impfpflicht auf (letzter Zugriff am 09.08.2019)
9 MDR.de, Schafft Polen bald die Impfpflicht ab? (letzter Zugriff am 03.06.2019)
10 MDR.de, Stiche für die DDR – Impfen im Sozialismus (letzter Zugriff am 03.06.2019)
11 Göttinger Tageblatt, In Deutschland gab es schon einmal eine Impfpflicht – das hat sie bewirkt (letzter Zugriff am 03.06.2019)
12 rbb24.de, Kita-Kinder in Brandenburg müssen gegen Masern geimpft sein (letzter Zugriff am 03.06.2019)